cmwsm.jpg (5760 Byte)

 

 

Goedart Palm Hans-Peter Palm Onkel Jean Annelise Palm

Familienausflüge mit dem Großonkel (besaß auch ein "Ewigkeitsgen"), wir haben diese Exkursionen nicht geliebt, der Gesichtsausdruck oben spricht doch Bände. Meistens waren es diese heißen Tagen mit unzulänglicher Eis-Versorgung, eine jederzeit konfliktorientierte Suche nach dem Ziel. Der Weg war hier also keineswegs das Ziel. Einmal landeten wir im Schlamm, irgendwo in der Nähe des Walchensees. Das Ende der Welt, erstaunlicherweise auch diesem Schicksal vorläufig entronnen. Wir fuhren ob nach Holland, Belgien und auch Frankreich. "Spritztouren" nannte sich das, abends wollte man wieder zuhause sein. Dann lief man etwa durch Lüttich und es war schwer zu sagen, was nun dort anders war. Wir aßen Eis und Pommes frites, rannten durch einige Läden, veranstalteten also unser eigenes "Passagenwerk". Städte entfalteten sich in dieser diffusen Atmosphäre, charakteristisch, aber kaum zu definieren. Immerhin wurde dort vermutlich meine Affinität zu Städten, Metropolen und überhaupt den überhitzten Momenten der Urbanität entscheidend "gefördert". 

 

Aktuell - Aphorismen - Autor - Bioethik - Email - Galerie - Home - Impressum - Krieg - Literatur - Personen - Rechtsanwaltskanzlei - Satiren - Telepolis

Home ] Nach oben ]

 

Copyright. Dr. Goedart Palm 1998 - Stand: 16. Mai 2014.